Interview mit Shane Dabiri

Das englischssprachige Online Magazin ComputerandVideoGames.com hat während des Events in Paris letzte Woche ein kurzes Interview mit World of Warcraft Chefentwickler Shane Dabiri geführt. Dieses ist jetzt online, enthält aber leider keine neuen Infos. Bis auf ein paar allgemeine Aussagen zu den Zielen von Blizzard was World of Warcraft betrifft, werdet ihr also nichts interessantes finden. Das Blizzard sich in Zukunft auch mit Konsolen beschäftigt, wird nicht ausgeschlossen, vorerst sollen aber die momentanen Aktivitäten zu Ende geführt werden. Wie auch immer, lest euch das Interview ruhig einmal durch, schaden kann es ja nicht . Vielen Dank an Hyperion von Warcraft3.de für den Hinweis.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »