Status der Gildenhalle

Knapp 10 Wochen sind seit dem Start der Gildenhalle hier auf WorldofWarcraft.de vergangen und es gibt reichlich Positives zu berichten. So wurde gerade eben die [gelb]150. Gilde freigeschalten[/gelb]!
Mit den erweiterten Funktionen, die nach und nach hinzugefügt wurden und den zahlreichen Anmeldungen, die täglich eintrudeln, ist dieser Index im Bereich der WoW Gilden der mit Abstand umfassendste und aussagekräftigste.
Darauf sind wir natürlich stolz und wollen auch in Zukunft einen Rekord nach dem anderen brechen.

Damit die Gildenhalle aber ihre Aussagekraft behält, gilt es, verschiedene Kriterien einzuhalten, die der Staff schon mehrfach betont hat. Denn so groß wie die Freude über die Beliebtheit dieses Features auch ist, die Qualität der Anmeldungen läßt oftmals zu wünschen übrig.
So wurden innerhalb der vergangenen 3 Tage mehr als 50 Gilden aus dem Index entfernt. Diese waren für euch als Besucher noch gar nicht sichtbar. Die Kontrolle der Aufnahmekriterien erfolgt natürlich vor der Gildenfreischaltung.

Da gerade in letzter Zeit nur noch 1/4 der Anmeldungen den Vorgaben entsprechen, möchte der Staff noch einmal auf diese aufmerksam machen.

  • Angabe einer URL, die mit einer Internetpräsenz verbunden ist (schummeln gilt nicht, wir kontrollieren alles).
  • Die Internetseite sollte einen Bezug zu World of Warcraft haben.
  • Für die Gilde ist eine Mitgliederliste vorgeschrieben.
  • Der Anmelder der Gilde ist in der Mitgliederliste der Gilde vertreten oder er teilt seine dort aufgeführte Bezeichnung mit.

Diese Kriterien sollten für eine WoW Gilde sehr leicht zu erfüllen sein und sind jederzeit in der Anleitung nachzulesen. Schließlich wünschen wir uns alle eine Gildenhalle, die ihrem Namen gerecht wird. [anhang] Zur Gildenhalle[/anhang]

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (8) »