WoW: Drei Movies von Gamemeca.com erschienen!

In diesem Battle-Net Eintrag wird auf drei passende Videos zu der vorangegangenen Screenshot-Flut aufmerksam gemacht. Ja, ihr habt richtig gehört, endlich wieder bewegte Bilder zu WoW!

Einziger Wermutstropfen ist allerdings die Größe der Videos, angefangen von 51,1 MB bis zu 240 MB! Folglich sind diese Videos nur für Breitband-Nutzer zu empfehlen, zumal die Download-Geschwindigkeit aufgrund des großen Ansturms eher gering ausfallen dürfte. Um die Videos herunterladen zu können, klickt auf die drei Movie-Links im Anhang und drückt im Anschluss auf “wow1.zip”, “wow2.zip” bzw. “wow3.zip”.

Wir geben allerdings keine Garantie auf die Qualität der Videos, da wir sie selber noch nicht, aufgrund der immensen Größe, ansehen konnten. Die einzige Information, die uns zur Zeit vorliegt, ist, dass das größte Video eine Laufzeit von 12 Minuten beträgt. Wenn wir im Laufe des Tages weitere und vor allem schnellere Links zu den Movies finden, lassen wir es euch natürlich wissen. Viel Spaß mit den Videos!

Update: Ein drittes Movie: The Stranglethorn Colloseum ist ebenfalls erschienen, das über den Anhang zu erreichen ist. Allerdings sind die Server zur Zeit so stark überlastet, dass ein Download unmöglich erscheint. Die Größe dieser Datei beträgt 59 MB.

Vielen Dank an unseren Foren-User Tyrador für den Hinweis!

Update2: Das kleinste Video: Aquatic Environments (wow3.zip) – leider nur abgefilmt – zeigt folgendes:

  • Eine Zauberin erkundet unter Wasser ein untergegangenes Schiff
  • Eine Vielzahl von Unterwasserbewohnern wird gezeigt
  • Das ganze Video wird stets von einem englischem Audio-Comment eines Blizzard-Mitarbeiters begleitet, der die ganze Szenerie erklärt.
  • Es wird zahlreiche Unterwasserabschnitte in WoW geben. Es ist auch von einer gewissen “Ancient’s City” die Rede.
  • Man wird mehreren Unterwasservölkern begegnen können
  • Schatztruhen und Holzkisten werden interaktiv sein, d.h. man kann irgendwelche Sachen in die Kiste hineinlegen und zurücklassen

Update3: Soeben wurden drei Alternativ-Links auf der koreanischen Seite wowar.com zu den drei Movies entdeckt. Leider scheint auch dieser Server bereits überlastet zu sein.

Vielen Dank an unseren Foren-User gnatter[AK] für den Hinweis!

Update4: Weitere Alternativ-Links sind auf WoWLegions.com zu finden. Momentan scheint dieser Server nicht überlastet zu sein.

Movie Nr.02: Waterfall and the Worldmap
Movie Nr.03: Aquatic Environments
neu: Movie Nr.04: The Stranglethorn Colloseum
Quelle: Battle-Net Thread
Gamemeca.com (koreanisch)

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (114) »