Die Geschichte von Azeroth (Kapitel 17-19)

In den letzten Tagen gab es haufenweise WoW-Videos zu sehen. Zugegeben: Bewegte Bilder sind was Feines. Aber wie sagt man so schön? Lesen bildet – auch und vor allem in der World of Warcraft. Hoffentlich habt ihr vor lauter “Glotzen” das Lesen nicht verlernt, denn heute geht die Geschichte von Azeroth weiter.

Die Kapitel 17, 18 und 19 warten nur darauf, von euch verschlungen zu werden. Die Schicksale zweier bedeutender “Helden” des Warcraft-Universums, Ner’zhul und Thrall, stehen im Mittelpunkt des Auftaktes zum Abschluss der Geschichte. Freut euch auf sabbernde, faulende Untote, geköpfte Mätressen und einen jungen Ork, der einst voller Weisheit und ohne Furcht das Schicksal seines Volkes in die Hand nahm.

Unser Lexikon ist natürlich auch wieder mit von der Partie, schliesslich will eine solche Perle auch benutzt werden.

Verpasst nicht den Tag, an dem es das nächste (und vielleicht zum letzten? ;)) Mal heisst: “It’s story-time!”. Viel Spass!

Die Geschichte von Azeroth

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (6) »