World of WarCraft – Die WoW Fanseite

News aus dem Battle.net-Forum

von Archiv, 05.11.2003 14:32 Uhr, Battle.net
 
Nach einer kurzen Durststrecke hat Geoff Fraizer nun wieder einiges im offiziellen Forum gepostet. Wie es häufig der Fall ist, ist leider nichts Weltbewegendes unter diesen elf Postings - lediglich drei davon sind interessant – aber besser als nichts allemal. Vor einiger Zeit (ungefähr vor einem knappen Jahr) hat Blizzard eine Rasse angekündigt, die alles in den Schatten stellen sollte. Auf eine Frage, welche das denn nun im Endeffekt gewesen sei meint Geoff:

I don’t know what that race was but they have been announced.


Er weiß also nicht welche Rasse hier genau gemeint war - jedoch ist sie bereits angekündigt worden. Ein weiteres – relativ interessantes – Posting schrieb er bezüglich Transporte zwischen Kontinenten.

The Night Elves can reach the other areas via air/boat. There are allied/enemy outposts throughout both large continents so it’s not like EVERYONE is on this side and EVERYONE ELSE is on the other side. There’s danger everywhere! =]


Nachtelfen erreichen andere Gebiete auf dem Luft- bzw Schiffsweg. Es gibt auf beiden großen Landmassen alliierte und feindliche Aussenposten, es wird also nicht so sein, dass die einen links und die anderen rechts bleiben. Gefahren lauern also überall! In einem letzten kurzen Posting schreibt er, dass noch nicht endgültig beschlossen wurde ob es einen automatischen Namens-Generator beim Erstellen des Charakters geben wird. Alle Postings findet ihr natürlich sorgfältig aufgelistet bei unserem Foren-Kobold!

Danke an HDK-Hadjinim für den Hinweis per EMail.

zu GFraizers Postings
zu unserem Foren-Kobold

Neues zu Quests

von Gunslinger, 04.11.2003 17:12 Uhr, WoW
 
Quests werden eine tragende Rolle in World of Warcraft spielen. Rätsel lösen ist wichtig und macht Spaß, allerdings war das in fast allen anderen Online Rollenspielen bisher nicht unbedingt zufriedenstellend gelöst. Quests wiederholen sich, was bedeutet, dass man entweder einmal Erfahrungspunkte bekommt und dann nicht mehr oder aber man kann nur einmal ein gutes Item finden und dann nicht mehr. Ein Mitglied des WoW Designerteams (sein Nickname ist Tigole) erzählt uns mehr über die Quests in WoW:

Wir wollten, dass die wahre Herausforderung der Rätsel in der Welt von Warcraft darin besteht, diese Rätsel in Schritten lösen zu können und nicht sich überlegen zu müssen, wie es nun weitergehen könnte würde hätte oder solllte. Unserer Auffassung nach sind epische Quests, in denen man nicht einfach herausfinden kann, wer mit wem sprechen muss oder wer genau was gerade sucht, eher weniger spannend. Es mag für den ersten Spieler ja sicherlich sehr lustig sein, alles herauszufinden und all die Informationen auf eine Spoiler Website zu schreiben, aber leider ist das sehr sehr unerfreulich für alle anderen. Wir wollen, dass die Leute Spaß haben, das Spiel zu spielen – und sich nicht in der Pflicht sehen, irgendwelche Spoiler Sites abgrasen zu müssen.

Die Rätsel in World of Warcraft können wiederholbar sein oder auch nicht, sie können auch von Levels, Klassen, dem Ansehen, der Rasse oder der Fraktion abhängig sein. Das verschafft uns ein gewaltiges Maß an Flexibilität. Quests können auch mal nicht wiederholbar sein, was uns ermöglicht, ein sehr hohe Menge an Erfahrungspunkten zu vergeben. So wie sich das Spiel derzeit spielt ist man sehr effektiv, wenn man viel und konstant “quested” (Rätsel löst). Es führt auch dazu, dass jeder dauernd unterwegs ist und die Welt erforscht. Man findet schlichtweg keine “Camps”, wo man auf das Wiedererscheinen von Monstern oder Quests wartet und außerdem…ist man mit Campen viel weniger effektiv.

Bestimmte Quest Items werden für jeden in der Gruppe gedroppt, wenn sie am Quest beteiligt sind (und nur wenn sie am Quest beteiligt sind). Das ermutigt zum Spielen in Gruppen. Anstatt mit jemanden über eine Leiche zu diskutieren, sollte man ihn lieber in eine Gruppe einladen um diesen Vorteil zu nutzen, so dass beide ein Quest leichter beenden können.

Die Levelbegrenzung bei den Quests ermöglicht es uns, die Spieler in geeignete Jagdgebiete zu schicken, während die Story von WoW weitererzählt wird.

Die Aufgabenstellung bei den Quests ist dabei sehr unterschiedlich. Ausliefern von Botschaften, Sammeln, Spenden, Eskortieren, Verteidigen der Missionsobjekte und noch zahlreiche weitere Missionsziele. Wir haben versucht so viele Spielsysteme wie möglich in die Quests zu integrieren, um sie so stark und fordernd wie möglich zu machen.

Noch Fragen? Das ist eine spannende Erzählung und nun dürfen wir tatsächlich davon ausgehen, dass das “questen” in WoW soviel Bedeutung haben wird wie in kaum einem MMORPG zuvor. Gut so!

Quelle: FohGuild.org

Off Topic: Gewinnt das Nokia N-Gage!

von Gunslinger, 03.11.2003 14:48 Uhr, Info
 
Seit einigen Tagen ist die neue Wunderwaffe erhältlich: Nokias N-Gage, Telefon und Spielkonsole in einem! Zweifelsohne wurde damit eine neue Dimension des mobilen Gamings eingeläutet und ihr könnt gewinnen! Wie das funktioniert erfahrt ihr direkt hier. Zeit habt ihr dafür bis zum 19.November. Das ist die ideale Zeitüberbrückung für das Warten auf World of Warcraft, also teilnehmen und gewinnen. Viel Glück!

Das Nokia N-Gage Gewinnspiel

It’s done! Ab ins Vergnügen!

von Archiv, 03.11.2003 03:25 Uhr, Fans
 
Das Warten hat ein Ende! In genau diesem Augenbklick wurden die letzten Arbeiten abgeschlossen und eurer Unterhaltung steht nichts mehr im Wege. Alle leidgeprüften Fans dürfen aufatmen – denn nun wird die letzte Runde eingeläutet!

Mal ehrlich – habt ihr jetzt an die Beta gedacht? Falls ja - hoffentlich ist der Puls wieder etwas runter. :D

Mit der Beta können wir (noch) nicht dienen, aber alle Leseratten unter euch werden sich wohl trotzdem freuen. In einem Mega-Storyupdate präsentieren wir euch heute die Kapitel 20 bis 26 und schliessen damit die Geschichte von Azeroth ab. In den letzten sieben Kapiteln geht es noch einmal heiß her – lasst euch den Verfall von Arthas, die gefährliche Reise der Orks über die große See, den Niedergang des Elfenreiches und die Zerstörung des Weltbaumes nicht entgehen und genießt den Abschluss einer spannenden und manchmal auch etwas traurigen Geschichte.

Auch bei diesem Finale der Geschichte haben wir selbstverständlich wieder einmal unser Lexikon eingebaut - schliesslich wollen wir euch nicht auf den letzten Metern ohne weitere Hintergrundinfos stehen lassen.

Bleibt uns nur noch, mit einem lachenden und einen weinenden Auge Abschied von den regelmäßigen Geschichtsupdates zu nehmen und zu hoffen, dass alle bisherigen und zukünftigen Leser eine vergnügliche und kurzweilige Zeit damit verbracht haben bzw. verbringen werden. Viel Spass!

Die Geschichte von Azeroth

Nicht nur Spiegel-Leser wissen mehr…

von Archiv, 02.11.2003 21:05 Uhr, Gerüchte
 
sondern anscheinend auch unsere koreanischen Freunde von GameMeca. Die verkünden nämlich – und das sehr selbstsicher – dass die WoW-Beta in den Startlöchern steht und noch im November kommen soll.

Was an dieser Meldung allerdings tatsächlich dran ist, vermag niemand zu sagen. Einerseits dürfte es klar sein, dass sich Blizzard dazu nicht äussert – denn schliesslich ist es “done when it’s done” – andererseits sind selbst die besten Übersetzungsprogramme nicht 100%ig korrekt. ;)

Trotz allem kann (noch) ein bisschen mehr Vorfreude sicher nicht schaden, noch dazu wenn man bedenkt, dass GemaMeca in der Vergangenheit eine sehr zuverlässige Quelle war.

Es bleibt uns also ein weiteres Mal nur das Abwarten und die Hoffnung, bald mit dem Satz “Lasset die Spiele beginnen” den Korken einer Magnum-Flasche Sekt knallen lassen zu können…

Update: Wie uns unser Forenuser Buck freundlicherweise mitgeteilt hat, wurde die GameMeca-News von WoW-News.net korrekt übersetzt. GameMeca beruft sich demnach auf “zuverlässige Quellen”, gibt aber keine weiteren Informationen preis, woher die Info über den angeblichen Beta-Start im November genau stammt.

Quelle: News bei GameMeca
News bei WoW-News.net

Geschichtenwettbewerb: Abstimmung Oktober

von Whooper, 01.11.2003 08:58 Uhr, Forum
 
Wieder einmal ist ein Monat vergangen und somit wird es Zeit für eine neue Abstimmung zu unserem Geschichtenwettbewerb. Wer wird Meistererzähler im Monat Oktober? Es liegt in Eurer Hand!

Zur Auswahl stehen diesen Monat insgesamt sechs Geschichten, die Ihr euch in aller Ruhe im Forum durchlesen könnt. Wenn Ihr dann schonmal da seid, könnt Ihr dann auch gleich in diesem Thread euren Favoriten wählen.

Übrigens: Für November werden logischerweise schon neue Geschichten angenommen. Also, schwingt eure Feder und nehmt am nächsten Wettbewerb teil. ;)

zum Geschichtenwettbewerb
zur Abstimmung für den Monat Oktober

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5
WoD Vorbestellung
ContentAd
Warlords of Draenor Teaser
Wuaschtsemme
Wuaschtsemmes Hearthstone Stüberl
Hearthstone Teaser
Heroes of the Storm-Teaser
Umfrage

Habt ihr schon geboosted?

Ergebnis anzeigen »

Loading ... Loading ...
 
... der "Zeitverlorene Protodrache" in den Sturmgipfeln ein äußerst seltener Spawn des rare Mobs "Vyragosa" ist und nur etwa einmal pro Woche auf jedem Server erscheint?
AEONIUM
Rectangle
mySigs
mySigs.de
Facebook
Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft