Blizzard kündigt Updates für Mittwoch an!

Es raschelt im Gebüsch. Das Geräusch brechender Zweige und berstender Stämme kommt immer näher. Etwas Großes muss es sein, das schon bald mit Urgewalt zwischen den Zweigen hervorbrechen wird. Doch bevor die Beta – denn um was könnte es sich bei dieser Beschreibung sonst handeln? – schnaufend und völlig außer Atem auf der Straße neben dem Wald und damit in der Öffentlichkeit auftaucht, müssen wir uns noch etwas gedulden.

Aber wie so oft treiben große Tiere die kleineren aus dem Dickicht heraus – und so kündigt Katricia heute im B-net-Forum “lots of Updates” um Mittwoch herum an. Worin diese vielen Updates bestehen werden, verrät sie uns ganz Blizzard-like nicht. Im Hinblick auf die scheinbar tatschlich termingerecht am Fr. den 30. Januar startenden Beta-Signups ist die Hoffnung auf wirklich interessante Neuigkeiten jedoch sicherlich nicht unberechtigt. Eine QA gibt es dafür morgen keine – unter Berücksichtigung der angekündigten Updates aber bestimmt verschmerzbar.

Zwei weitere Informationskrumen bekommen wir jedoch schon heute hingeworfen. Zum einen enthüllt Katricia etwas, das bereits oft Anlass hitziger Diskussionen war.

</font> </font> </p>

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (37) »