Dicke Post

Jeder Diablo2 Spieler kennt das Problem um den Itemtransfer zwischen den eigenen Charakteren. Diese Tätigkeit nannte sich in der Diablo2 Szene “mulen” und hatte schon oft zu Frust geführt. Da es keine Funktion gab, Items zwischen Charaktere zu transferieren, brauchte man ein vertrauenswürdigen Kollegen der mithalf oder man ging das Risiko ein und warf das begehrte Item in einem öffentlichen Game auf den Boden, welches ab und zu mal schon geklaut wurde oder durch ein Absturz des Games verloren ging.

Ein Beta Spieler hat deshalb im Beta Forum nachgefragt:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (38) »