Zweiter Infohappen zum nächsten Push

Wie versprochen serviert uns Katricia weitere Ausblicke darauf, was im Push 4 der WoW-Beta enthalten sein wird. Wir wollen euch daran natürlich auch teilhaben lassen:

  • Nicht-kämpfende Knuddelhaustiere werden auf Seiten der Horde hinzugefügt (also alles, was Hordenmitglieder so knuddelig finden: Echsen, Kröten, Schlangen…).
  • Öffnung der Region “Blasted Lands”.
  • “Artisan Herbalism”, die vierte Stufe des Sammelskills “Herbalism”, für Kräuter oberhalb des Qualitylevels 225, wird eingebaut. Zur Zeit gibt es noch zahlreiche Kräuter, die man zwar sehen, aber aufgrund des fehlenden Skill-Ranks nicht ernten kann. Dies verhindert zudem hochstufiche Alchemie-Rezepte, die auf diese Kräuter angewiesen sind.
  • Warlocks hoch auf ihren beschworenen Nightmares werden zur Zeit bei einer Attacke “vom Pferd geholt”. Dies ist bei lebendigen Mounts nicht der Fall und soll nun auch für die armen Beschwörer abgestellt werden.

Infohappen Nr. 2 zu Push 4