Neuer Paladin Spell in Arbeit

Laut EnoYIs, ist Blizzard momentan dabei, dem Repertoire des Paladins einen neuen Spell hinzuzufügen. Dieser Spell, genannt Divine Intervention, ermöglicht es dem Paladin, sich vor aggressiven Mobs zu schützen. Während der Dauer des Spells, kann sich der Charakter nicht bewegen, ist jedoch nicht von Monstern angreifbar und verliert auch nach der Wirkung die Aggressivität von den jeweiligen Mobs.

Das dürfte Paladine sehr erfreuen, die in einem aussichtslosem Kampf lieber diesen Zauber benutzen und darauf warten können bis sich Monster von ihm abwenden, als zu sterben.

Nachzulesen ist dieser Post wie gewöhnlich im WoW Beta Forum in diesem Thread.

Thread im WoW Beta Forum

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (38) »