Infohappen von unserer Partnerseite

Unsere Kollegen von worldofwar.net haben mal wieder in den US-Foren herumgestöbert und dabei einige nette, teils bekannte, teils bisher unbestätigte und teils neue Informationen ausgegraben:

  • Als Ingame-Bonus der Sammleredition von WoW wird es ein spezielles Haustier geben.
  • Die Rassenfertigkeiten will Blizzard “in sehr naher Zukunft” einbauen. Sie gehen dabei aber sehr sorgfältig vor, damit keine der Rassen einen Klassenbalance-störenden Vorteil erhält.
  • Naming-Policy: Blizzard will eine möglichst realistische WoW-Welt erschaffen. Daher wollen sie im Spiel nur normalklingende und nicht an den Planet Erde angelehnte umgangssprachliche Wörter als Charakternamen haben. Allerdings testet Blizzard in der Beta neben dem Spiel selber auch die Reaktion der Tester auf diese Regeln – es kann sich also auch hier immer noch was ändern.
  • Elitemonster bekommen neben einem goldenen Rahmen um ihre Beschreibung in der unteren rechten Ecke des Bildschirms nun auch noch den Schriftzug “Elite” verpasst. Zudem bekommen Gegner mit eigenen Namen nun einen schicken Silberrahmen und normale Monster einen einfachen Silberrahmen verpasst.

Soviel aus den USA bis die Jungs und Mädels da wieder aufstehen…

Zur Newsseite von worldofwar.net