Diverse Bugs in Stratholme

In Stratholme gibt es derzeit einige Bugs, die es teilweise unmöglich machen, die Instanz durchzuspielen. Im US Bug Report Forum sind derzeit drei Bugs bekannt. Der erste Bug hat mit dem Abominationevent zu tun, an dessen Ende Ramstein erscheint. Tötet man den letzten Abomination zwischen den beiden Toren, schlägt das Event fehl und Ramstein erscheint nicht. Deshalb sollte man diesen auf dem großen Vorplatz des Schlachthauses töten.

Der zweite Bug hat mit Baron Rivendare zu tun. Stirbt eine Gruppe beim Kampf gegen ihn komplett, so soll der Spieler, der als letzter stirbt mit dem Freilassen seines Geistes solange warten, bis die Türen zu Rivendares Raum wieder offen sind. Ansonsten bleiben sie verschlossen und man kann keinen weiteren Versuch unternehmen.

Der letzte Bug hat mit den Ziggurats und den Kristallen zu tun. Es kann vorkommen, dass der Schrei, der anzeigt, dass der Kristall zerstört ist, ausbleibt. Die Folge ist, dass sich das Tor zum Schlachthaus nicht öffnet. Im Moment ist dafür noch kein Workaround bekannt und Blizzard arbeitet an der Beseitigung dieses Bugs.

Bugs in Stratholme

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (34) »