Die Schlotternächte haben angefangen – Zeit zum Gruseln!

Mit dem Testserverclient, der ja eine Version des Patches 1.8 darstellte, und auch kurz nach dem Release des fertigen Patches waren sie noch nicht eingebaut, doch ab heute sind sie nun da: Die Schlotternächte, ein an Halloween angelehntes Ingame-Event in WoW. Wie sich die Schlotternächte darstellen? Nun, das dürfte jedem, der durch eine der Hauptstädte oder auch nur eine kleinere Siedlung geht, dem fällt es sofort auf: Kürbisse über Kürbisse. Dazu gibt es natürlich auch noch manch andere Verzierung. Und natürlich können die Spieler auch selbst am Event teilhaben: Sprecht einfach den Gastwirt eures Vertrauens auf “Süßes oder Saures” an und ihr erlebt mit unter eine kleine Überraschung. Wir haben uns für euch bereits gruseln lassen und ein paar Bilder gemacht.