China: WoW-Seite mit Patch 1.11-Details freigeschaltet

Wer der chinesischen Sprache mächtig ist und sich gerne beweisen möchte, für den haben wir heute den perfekten Zeitvertreib. Auf der offiziellen chinesischen WoW-Seite wurden weitere Details zu dem kommenden Patch 1.11 freigeschaltet. Wer beispielsweise die Standarde rechts anklickt, wird auf eine (vermutliche) Rezeptseite weitergeleitet. Die Vermutung aufgrund dieser Interpretation legt nahe, dass es nochmals weitere fraktionspunktabhängige Belohnungen geben wird. Im US-Forum wurden zwischenzeitlich in diesem Zusammenhang die Argentumdämmerungs-, die Hydraxischen Wasserlords- sowie die Cenarion Zirkel-Fraktion erwähnt.

Da wir selbst nicht genügend Chinesisch (ausser vielleicht noch die gängigen chinesischen Gerichte zitieren) können, überlassen wir die weiteren Interpretationen eurer Sprachgewandheit und Phantasie. Ein Vorbeischauen auf der Seite lohnt sich allemal, stimmen die Bilder doch auf die kommenden Änderungen ein.

Der Hinweis entstammt aus dem Forum, der Dank für die findigen Augen gilt in diesem Fall sonicslide.

Hinweis zu dieser News: da die chinesischen Website auch Bilder und Infos zu den kommenden T3-Klassensets, dem neuen Schlüsselbund und vielem mehr, was so der Patch 1.11 mit sich bringt, beinhaltet ist die Seite derzeit stark überlastet. Alle lechzen nach Informationen, dank der kommenden E3 wissen wir sicherlich auch bald in unserer eigenen Landessprache von offizieller Seite Näheres zu den Patchdetails (und die armen Chinesen können ihre Website wieder ohne Probleme besuchen… :D ).

zum Flashintro der offiziellen chinesischen WoW-Seite
zur Übersetzung im US-Forum

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (28) »