Deutschland hat verloren: und jetzt?

Tja liebe WoW Community, jetzt habt ihr hoffentlich schon die unglückliche Niederlage gegen Italien verdaut. Uns fiel es sehr schwer, das geben wir unumwunden zu und doch: sich hinsetzen und einige Zeilen dazu verfassen, das gehört einfach dazu.

Wir haben in den letzten Wochen zugegebenermaßen nicht so ganz mit 100%iger Motivation daran gearbeitet, euch alles rund um WoW nahe zu bringen, der Fußball war schuld. Aber alles geht einmal vorbei und vorhin in einer Berliner Eckkneipe (ok, es war ein Italiener) haben wir schon wieder über die WM in vier Jahren in Südafrika gesprochen. Natürlich war die Enttäuschung groß, aber das Leben geht weiter. So ist der Fußball, in der Niederlage wird man stark und wir sind uns sicher, dass die junge deutsche Mannschaft in vier Jahren erneut ein tolles Turnier abliefern wird.

In vier Jahren…glaubt ihr, dass wir da alle noch World of Warcraft spielen? Man weiß es nicht und es auch unnötig darüber zu diskutieren. Nehmen wir das, was die Gegenwart bietet und das ist auch abseits des Fußballs eine ganze Menge.

Wir alle spielen World of Warcraft! Manchmal ärgern wir uns über “laggy” Server, manchmal ärgern wir uns über unverständliche Maßnahmen seitens Blizzard. Manchmal haut man mit einer Kolumne mal auf den Tisch (Stichwort: Lokalisation), und manchmal verstehen wir einfach nicht, warum der “Suche nach Gruppe” Channel so unglaublich mißbraucht wird. Und doch: wir lieben dieses Spiel und mit uns tun das noch über sechs Millionen weitere Spieler rund um den Globus. Es ist einfach fantastisch und man loggt immer wieder ein, und wieder und wieder und wieder.

Wir möchten euch trotz der deutschen Halbfinal-Niederlage (man kann die Forenposts schon wieder vorher sehen: “wayne interessiert denn Fußball”) ein wenig bestärken in eurem und unserem Hobby. Real Life ist das Wichtigste im Leben, das ist doch klar. Aber dann folgt für viele von uns schon das tägliche Einloggprocedere auf “seinen” Realm und wennn es nur das schnelle Nachschauen nach den laufenden Auktionen ist.

Wir von worldofwar.de haben nun bereits viereinhalb Jahre mit euch verbracht, eine unglaublich lange Zeit im Internetgeschäft. Und für uns ist kein Ende in Sicht. Wir lieben die Community regelrecht, ans Herz gewachsen ist sie uns und wir hoffen, dass wir noch lange Jahre zusammen über spannende Neuigkeiten aus Azeroth berichten dürfen.

Manchmal lassen wir ein wenig nach, besonders wenn es um mehr Inhalte geht. Das geben wir gerne zu. Manchmal werde ich gefragt, wie es denn sein kann, dass eine “Konkurrenzseite” denn schon wieder schneller war mit einer News. Ich antworte dann meist: So what, wir sind nicht immer die besten, tollsten und schnellsten. Andere sind auch gut und manchmal gibt es eben hier was, mal da was. So ist das Internet. Wir können nicht 24/7 präsent sein, wir müssen auch leben und Geld verdienen und hin und wieder andere Prioritäten setzen. Es gehört sehr viel eigene Motivation dazu, sich immer und immer wieder mit möglichst gut gewählten Worten an die Community zu richten. Aber das tun wir, weil wir es gerne tun. Das unfassbar große Forum und die vielen täglichen Mails bestärken uns in unserer Arbeit. Wir arbeiten an einer totalen Überarbeitung von getwow, das ist sehr sehr viel Arbeit und es dauert und dauert.. Wir wollen auch weiterhin Guides präsentieren (ja, das BWL Guide Update kommt in wenigen Tagen!) und lassen uns spannende Themen einfallen.

Wir planen einige nette Aktionen, fette Burning Crusade Inhalte und vieles mehr, aber wir denken auch, dass ihr uns ab und an einfach verzeiht, wenn einmal Fußball im Vordergrund steht oder das eigene Streben nach presönlichen Hobbys.

Fußball ist faktisch vorbei und jetzt stürzen wir uns trotz der großen Sommerhitze voller Elan in die kommenden Aufgaben. Wir waren der Meinung, dass solch ein Brief an euch ab und an mal notwendig ist, selbst wenn der ein oder andere schlaue User in unseren Foren wieder von “sensiblem Gerede” anfangen wird. Wir meinen jedes Wort so, wie es hier steht und freuen uns auf weitere viele gemeinsame Jahre mit euch.

Auf geht’s, Fußball ist vorbei, jetzt wird wieder WoW gezockt.

Euer Gunslinger stv. für das gesamte WorldofWar.de Team.