Das Geheimnis des Gender-Bending: Warum Männer so gerne in virtuelle Frauen schlüpfen

Männer essen Mars, Frauen rasieren mit Venus. Die olle Kamelle vom Zuhören und Einparken erspare ich euch. Mit dem Fazit “Wir können nicht mit ihnen und wir können nicht ohne sie” haben beide Geschlechter häufig genug zugeschlagen, um mir blutende Ohren zu verpassen.

Warum spielen Männer eigentlich so gerne Frauen-Charaktere? Mit genau diesen Fragen beschäftigt sich die neueste Kolumne auf gamona.de mit dem Titel Zwerge, Kühe und Sexismus. Selbstverständlich seid Ihr herzlich eingeladen in unserem Forum oder auch in den Kommentaren auf gamona.de über dieses Thema zu diskutieren.