Von Aliens und anderen Extraterrestriern – Jägerpets in Burning Crusade

Halbzeit! Ganze 6 Wochen sind seit dem Start der Burning Crusade Closed Beta Mitte Oktober schon wieder verstrichen, und es sind nur noch 6 weitere Wochen bis zum Release Mitte Januar 2007. In dieser Zeit konnten wir bereits eine Menge, wenn auch längst nicht alles, vom neuen Content der Expansion erkunden und unseren Lesern auf dieser Seite in Wort und Bild präsentieren.
Aber auch andere, engagierte Spieler waren in dieser Zeit nicht untätig gewesen und haben ihre privaten, liebevoll gepflegten Informationsseiten rund ums Spiel auf den neuesten Stand gebracht. So möchten wir bei dieser Gelegenheit stellvertretend einmal auf die sehr gelungene und informative ‘Petopia’ Webseite für Jägerpets (in englischer Sprache) hinweisen, und dort insbesondere auf die aktuelle ‘Burning Crusade Closed Beta – Pet Info’ Sektion, die bereits sehr viele Infos, Daten und Bilder zu den neuen Jagdgefährten enthält.

Neben dem ordentlichen Zuwachs, den bekannte Petgruppen wie Bären, Katzen, Eulen usw. bekommen haben, gibt es dort eine ganze Anzahl von neuen Petfamilien und Petfähigkeiten zu sehen. Da gibt es wunderschöne Dragonhawks mit mächtigem Fire Breath für Fans klassischer Fantasy, giftige Serpents mit Poison Spit für Zul’Gurub-Enthusiasten und eben – wie bereits in der Überschrift angedeutet – eine ganze Reihe exotischer bis futuristischer Pets wie Ravagers, Sporebats, Nether Rays oder Warp Stalkers mit Fähigkeiten wie Gore oder Warp.

Für Jäger, und alle die es werden wollen, ist diese Webseite eine wahre Fundgrube an Informationen für alles rund um die neuen und alten Jagdgefährten. Wie bei allen Beta Infos sind die dort präsentierten bis zum finalen Release im Januar vorläufig und dementsprechend zu bewerten.

Viel Spass beim Schmökern! :)

zur ‘Petopia’ Webseite (Englisch)