Status der Zielrealms für den kostenlosen Charaktertransfer

Trotz der gestrigen Bekundungen Blizzards, an der Lösung der teils erheblichen Performance- und Stabilitätsprobleme dicht bevölkerter Realms zu arbeiten, scheinen die Beschwerden nicht weniger zu werden. So war gestern z.B. auf dem ‘Zirkel des Cenarius’ oder ‘Die Silberne Hand’ (beide Realmpool 2) die Leistung und Connectivity zur besten Spielzeit nach Feierabend alles andere als berauschend. Ob das nun an der Bevölkerungsdichte, am Provider, am Datacenter oder am Realmpool liegt, kann z.Zt. anscheinend niemand genau sagen. Festzustehen scheint aber, dass eine Lösung, sofern sie denn ohne Realmsplitting grosser Server überhaupt möglich ist, wohl noch eine Weile auf sich warten lassen wird.

Aus diesem Anlass möchten wir nochmals auf die derzeit angebotenen kostenlosen Charaktertransfers zur Entlastung der Problemserver hinweisen. Viele scheuen diesen Schritt (noch), weil es im Prinzip ein bisschen wie ein Sprung ins kalte Wasser ist. Wie wird sich der Zielrealm entwickeln? Gibt es genügend Spieler, wie ist die Klassen- und Fraktionsbalance oder z.B. die Warenökonomie?

Als Testkandidaten haben wir mal den neuen RP-PvE Server Todeswache (Realmpool 7) herausgesucht, der ja jetzt nun schon zum zweiten Mal als kostenloser Zielrealm für die übervölkerten RP-Server ‘Zirkel des Cenarius’ und ‘Die Silberne Hand’ angeboten wird. Die aktuelle Realmstatistik um 21 Uhr heute Abend könnt ihr den beiden folgenden Screenshots entnehmen (links Allianz, rechts Horde):

Wie man sieht, scheint sich der Server positiv zu entwickeln und kann für einen Transfer durchaus empfohlen werden. Die Leistung und Connectivity des Servers sind derzeit ausgezeichnet.

Wer sich über seinen angebotenen Zielrealm in derselben Weise informieren möchte, kann das mit dem kleinen UI Add-On CensusPlus tun. Das einfach zu handhabende Tool ist bei geringer bis mittlerer Bevölkerungsdichte sehr genau und gibt anhand einer ‘Volkszählung’ zur Spitzenzeit von 20-22 Uhr einen recht guten Aufschluss über die Qualität des Realms.

Die derzeit angebotenen kostenlosen Charaktertransfers sind auf jeden Fall eine überlegenswerte Option, zumal man sich jetzt noch so gut wie sicher sein kann, die ganze Gilde oder Raidgemeinschaft auf den neuen Server rüber zu bekommen, sofern man nicht 5 Minuten vor 12 Uhr am letzten Tag kopiert. Denkt mal darüber nach ;)