Weltweit zweiter Kill geht an die Deutschen

Die deutsche Gilde For the Horde hat soeben den zweiten Boss Void Reaver in der Festung der Stürme besiegt und damit auffgeschlossen, nachdem sie den ersten Boss ausgelassen haben.

Void Reaver errinnert an die von vielen Spielern verhassten Teufelshäscher und teilt vor allem jede Menge Arcanebolts aus, ob dazu nun Arkanresistenz erforderlich macht, war der Gilde allerdings nicht zu entlocken.

Wir gratulieren For the Horde zu dieser Leistung und wünschen Ihnen viel Erfolg bei den weiteren Encountern der Festung der Stürme.