Werbung in World of Warcraft?

Seit einiger Zeit gibt es einige Gerüchte in der Branche, die sich mit dem Thema Werbung und World of Warcraft beschäftigen. Diese Gerüchte stehen allerdings bisher auf sehr wackeligen Füssen und scheinen eher reine Spekulationen zu sein. Grund ist der Einstieg von Google vor gut zwei Wochen in den Bereich der Ingame-Werbung. Diese kauften sich die Firma Adscape Media Inc. um in diesen relativ neuen und noch sehr wenig genutzten Markt einzusteigen. Bisher sind nur wenige Spiele bekannt, die Ingame-Werbung praktizieren. Counter-Strike soll zum Beispiel demnächst damit erweitert werden für einen Prozessorhersteller zu werben.

Auf Grund dieser Fakten rumort es mittlerweile und einige scheinen sich mit der Idee anzufreunden, dass die WoW Server ähnlich den Servern des BattleNet finanziert werden. Damit sollen angeblich die Spieler von ihren Monatsbeiträgen ganz oder teilweise befreit werden. Das wäre teilweise für die Spieler schön und auch für den Werbenden nicht von Nachteil, besitzt das Spiel eine enorme Spieleranzahl und erreicht damit eine riesige Zielgruppe. Doch fraglich bleibt wie die Werbung ins Spiel gelangen würde. Denkbar wäre Werbung in den Städten oder am einfachsten im Loginscreen. Allerdings würde dies eine Gratwanderung bedeuten, da doch Werbung direkt im Spiel die Atmosphäre deutlich stören würde. Im Loginscreen also noch durchaus vertretbar, wäre der Stand einer Fast-Food-Kette schon zu abstossend für die Spieler.

Wie gesagt, dies alles sind nur Gerüchte bisher doch wir werden versuchen herauszufinden, ob es Wahrheiten dahinter gibt.

zur Meldung über die Werbung in Counter-Strike
zur Übernahme von Ingame-Werber durch Google
Meldung über Statistik der Ingame Werbung

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (64) »