WoW Showtime: Aller guten Dinge sind drei!

Schon in den vergangenen zwei Wochen konntet ihr zum Sonntag auf GameSports.de die noch recht junge Sendung WoW Showtime begutachten, in der sich alles um World of Warcraft dreht und auch am Sonntag, dem 22. April, wird sich dies nicht ändern. In der nun bereits dritten Ausgabe bekommt ihr auch diesmal wieder alle neuen Informationen, Interviews und Ingame-Action auf den heimischen Bildschirm.

Es erwartet euch auch dieses Mal wieder der traditionelle Newsflash, in dem ihr all das über den kommenden Patch 2.1.0 erfahren werdet, was in den Patchlogs nicht geschrieben steht. Außerdem wird es einen Liveraid auf die Zerschmetterten Hallen im Heroic Modus geben, den die Gilde Elysium durchführt. Als zusätzliches Ziel ist gesetzt, die Instanz vom ersten Boss in unter 55 Minuten komplett zu säubern. Als Special Guest haben sich die beiden Moderatoren JMX und DanisSahne den Leader dieser Gilde, Aeren, ans Telefon bestellt, der den Raid für euch zusätzlich kommentieren und die Instanz erklären wird.

Hier nochmals alle Themen, die euch am Sonntag ab 20:00 Uhr erwarten werden, auf einen Blick: