Testserver-Vorschau: Der Schwarze Tempel

Auf den US-PTR’s geht es heiß her. Mehrere Raids testen sich derzeit fröhlich durch die brandneue High Level Instanz Black Temple – mit freundlicher Unterstützung der GM’s. Bereits am Sonntag versuchte sich ein Raid der Gilde Risen am ersten Boss der Instanz, High Warlord Naj’entus. Ein Gamemaster gab diesem dann nach mehreren erfolglosen Versuchen den Todesstoß, damit auch der weitere Content getestet werden kann. Naj’jentus scheint schon zu Beginn ein ziemlich starker Encounter zu sein. 8000 Hitpoints sind wohl laut ersten Beschreibungen ein Muss für jede Klasse.

Mittlerweile sind auch die darauf folgenden Bosse Supremus und Gurtogg Bloodboil gefallen – wieder durch die Hilfe eines GM’s. Während Supremus ein richtig dicker Brocken ist, samt Hatefull Strike-Abillity und Enrage Timer, konnte man den Orkwächter Bloodboil schon im zweiten Versuch auf 50% seiner Lebensenergie bringen. Derzeit versuchen sich die Gilden an Boss Nummer Vier, Teron Gorefiend.

Während des Supremus-Kampfes konnte übrigens ein besonders neugieriger Spieler per Weitsicht Bilder vom Herrn des Schwarzen Tempels schießen – Illidan Stormrage.

Bei WorldofRaids.com gibt es noch einige Bilder vom bisherigen Black Temple-Loot, sowie genaue Beschreibungen der Encounter.

PTR Overview bei WorldofRaids.com