Olnigg 138: Kampf dem Onlinekrebs

In diesem Monat richtet sich Olniggs kompletter Zorn gegen ein besonders schwarzes Kapitel des Online-Gamings – die Goldkäufer. Oder “Onlinekrebs”, wie Olnigg zu sagen pflegt. In seiner bissigen Demontage der “Geißel der virtuellen Menschheit” rechnet er gewohnt zynisch mit Anbietern und Nutzern des umstrittenen Services ab und gibt neben genügend Gründen zum Schmunzeln vielleicht auch den ein oder anderen Denkanstoß.