Es war einmal vor 30 Jahren …

Eine Götterdämmerung der filmischen Art begann heute vor 30 Jahren am 25. Mai 1977

An jenem 25. Mai des Jahres 1977 begann in den Kinos jenseits des Atlantik die Erfolgsgeschichte der grössten Science-Fiction-Saga der Filmgeschichte mit ”Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung” (jetziger Titel). 30 Jahre später hat sich aus den Abenteuern um Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Obi Wan Kenobi, Han Solo, den Robotern C3PO und R2-D2 und Bösewicht Darth Vader ein eigenes Universum entwickelt, das in unzähligen Büchern, Comics, Computerspielen oder Fernsehserien bis zum heutigen Tage weiterlebt.

Auch wenn der Film nicht direkt mit Spielen wie etwa “StarCraft” verwandt ist, hatte er als Urvater des “Blockbuster” mit seinerzeit bahnbrechenden Filmeffekten einen weitreichenden Einfluss auf die Film-, Spezialeffekte- und Spieleindustrie. An dieser Stelle daher ein herzliches “Happy Birthday!” an “Star Wars” und seinen Schöpfer George Lucas, ohne den es diesen unvergesslichen Film und sicherlich auch viele schöne Computerspiel-Klassiker wie “Monkey Island” oder “Maniac Mansion” nie gegeben hätte. Möge die Macht auch weiterhin mit ihm sein! :D

zur offiziellen ‘Star Wars’ Webseite
zur ‘Star Wars’ Info auf Wikipedia.de
zum ZDF-Special ’30 Jahre Star Wars’ auf heute.de