World of WarCraft – Die WoW Fanseite

gamona HotShots #5: November 2007

von Whooper, 30.11.2007 09:10 Uhr, Off Topic
 
So ein Gaming-Monat kann ganz schön lange dauern, vor allem, wenn Weihnachten kurz vor der Tür steht. Wie soll man da als Hobbyspieler bloß den Überblick behalten? Ganz Einfach! gamonas Chaos-Duo David und Olli präsentiert in kurzen Video-Quickies die Highlights des aktuellen Spielemonats. Witzig, kompetent und sexy!

Von den besagten Highlights gab es übrigens im November mehr als genug! Titel wie Crysis, Call of Duty 4, Super Mario Galaxy, Need for Speed Pro Street oder auch Assassins Creed waren Grund genug, diese Ausgabe sogar in HD zu präsentieren! Das Beste kommt aber zum Schluss: zur Feier der Rekordwertung für Guitar Hero 3 schmeißen sich David und Olli in Schale und rocken für euch live vor der Kamera! Wer es also satt hat, Spieletrends zu verpassen, sollte unbedingt reinschalten! Die gamona Hot Shots gibt es natürlich auch als Download. Wer in den Ausgaben der letzten Monate stöbern möchte, der wird übrigens hier fündig. Wir wünschen gute Unterhaltung!

zu den gamona HotShots

WotLK: Zwei neue Screenshots in der Galerie – Verbesserte Atmosphäre

von nobbie, 29.11.2007 21:57 Uhr, TBC
 

Links schön zu sehen: Die atmosphärischen Effekte werden deutlich subtiler


Zum Ausklang der Woche gibt’s wieder zwei neue Nordend-Impressionen in der offiziellen WotLK Screenshot-Galerie zu bewundern. Auf dem linken Bild fallen sofort die verbesserten atmosphärischen Effekte auf, die wir wohl noch an vielen anderen Stellen sehen werden. Das Feuer in Burg Utgarde war ebenfalls ein repräsentatives Beispiel für das optische Upgrade der zweiten Expansion.

Quelle: WotLK Screenshot-Galerie

Burning Crusade Beta Patch 2.3.2.7655

von nobbie, 29.11.2007 21:01 Uhr, Beta
 
Ab sofort kann der neue ‘Burning Crusade’ Beta Patch 2.3.2.7655 (PTR Patch 0.3.2.7655) durch Einloggen mit dem aktuellen Beta-Client heruntergeladen werden. Die Dateigrösse beträgt etwa 4 MB. Patchdetails liegen z.Zt. noch nicht vor.

Raid-Guide: Schwarzer Tempel – Oberster Kriegsfürst Naj'entus

von nobbie, 29.11.2007 19:12 Uhr, Community
 

Harte Schale, weicher Kern? Mitnichten, Naj’entus langt kräftig zu!


Jetzt, da Zul’Aman seine Pforten geöffnet hat, sollte das Aufstocken des Equipments für ausgedehnte Ausflüge in den Schlangenschrein sowie die Festung der Stürme und schliesslich in den Schwarzen Tempel spürbar schneller vonstatten gehen. In dieser Woche setzen wir unsere Raidguide-Serie daher am unteren Ende des Tier-6-Levels im Schwarzen Tempel fort, der Residenz des Verräters Illidan Sturmgrimm.
Der Weg führt uns in den Untergrund des Tempels, genauer gesagt in dessen Kanalisation, zum ersten Tempelboss Naj’entus . Was da so kurios aussieht (siehe Bild oben rechts) und der Rausschmeisser der ‘Krossen Krabbe’ sein könnte, ist nicht weniger als Illidan’s oberster Kriegsfürst höchstpersönlich, und er kann kräftig austeilen! Der Kampf gegen den Nagaboss gehört zu den schaden- und damit heilintensivsten Begegnungen im Spiel.

Damit aber letzen Endes ihr Naj’entus (vollends) zur Schnecke macht, und nicht umgekehrt, gibt euch unser Leser Daniel Schorer, der kürzlich schon in Zul’Aman den rechten Weg wies, wieder das passende Rüstzeug mit. Für seine Arbeit an dem übersichtlichen Guide erhält er 75 Euro Preisgeld. Herzlichen Glückwunsch! Daniel zeigt euch ausführlich Voraussetzungen, Aufstellungen und Taktiken, damit ihr den Kanal wieder ohne grössere Blessuren verlassen könnt.

Wir wünschen viel Spass beim Lesen und allzeit guten Loot!

Diskutieren könnt ihr den Guide wie immer in unserem Raids Guides Forum.

zum Raid-Guide: Schwarzer Tempel – Naj’entus

Die MMO-Hits 2008 – Heute: Aion

von Whooper, 29.11.2007 10:58 Uhr, Off Topic
 
Zum Abschluss unserer kleinen Mini-Serie möchten wir euch heute mit Aion: The Tower of Eternity einen weiteren heißen Kandidaten für den Thron des MMO-Genres vorstellen. Der Titel der renomierte Spiele-Schmiede NCsoft befindet sich in Korea derzeit im Closed Beta Test und hinterlässt einen ausgezeichneten Eindruck, handelt es sich doch dieses Mal doch nicht um einen reinen Asia-Grinder, wie bei den Artgenossen aus dem fernöstlichen Raum.

Aion besticht vor allem durch seine geniale Optik, die im Reich der Online-Rollenspiele seines Gleichen sucht. Durch die Power der Crytek-Engine gelingt es den Entwicklern erstaunlich detaillierte Charaktere und Spielumgebungen zu designen, die den Betrachter direkt in ihren Bann ziehen, wovon Ihr euch im Gstar 2007 Trailer selbst überzeugen könnt. Aber auch darüber hinaus hat Aion einiges zu bieten. Alle Charaktere im Spiel besitzen Flügel, können die Lüfte erobern, die Landschaft frei erkunden, abgelegene Orte besuchen und Gegner zum Luftkampf herausfordern. Der Freiheit sollen also keinerlei Grenzen gesetzt sein.


Neugierig geworden? Dann schaut doch mal auf unserer Community-Seite vorbei, wo Ihr euch weitere Videos ansehen oder Interviews durchlesen könnt. Zudem hat sich im dortigen Forum bereits eine beachtliche Community entwickelt, die dem Release im kommenden Jahr entgegenfiebert.

zur Aion Community-Seite
zum Aion Preview auf gamona.de

Kostenlose Charaktertransfers 28. November bis 5. Dezember

von nobbie, 28.11.2007 20:16 Uhr, WoW
 
Wie Blizzard heute bekannt geben, werden die kostenlosen Charaktertransfers vom 28. November bis 5. Dezember für folgende Realms zur Verfügung stehen:

Ursprungsrealms:
Anub’arak, Blackrock, Dethecus, Eredar, Frostwolf, Nathrezim

Zielrealms:
Rajaxx, Un’Goro

Bitte beachtet, dass diese kostenlosen Charaktertransfers zu jeder Zeit geschlossen oder verlängert werden könnten.

FAQ:
http://www.wow-europe.com/de/info/faq/charactermove.html

zum kostenlosen Charaktertransfer

Arena-PvP: And the Winner is … der cleverste Cheater?

von nobbie, 28.11.2007 18:30 Uhr, Community
 
Den PvP-Interessierten wird das folgende Szenario geläufig sein: Nachts gegen 2 oder 3 Uhr, wenn der Durchschnittseuropäer sich bereits zur Bettruhe begeben hat, duellieren sich zwei immer gleiche Teams eines Realmpools eifrig in der PvP-Arena. Soweit alles ganz normal, dem oberflächlichen Augenschein nach. Doch der Schein trügt, denn das eine Team ist ein Top-10-Arenateam mit einer bombastischen Arena-Wertung, und das andere Team beisst Runde für Runde ins Gras, nie müde werdend nochmals anzutreten.
Sind Letztere Masochisten, die Spass daran haben, ständig vermöbelt zu werden? Nein, was wir hier sehen, ist ein sogenannter Exploit, d.h. das gezielte Ausnutzen einer Systemschwäche, um sich anderen Spielern gegenüber unfaire Vorteile zu verschaffen bzw. - wie in diesem Fall – den Arena-Toptitel zu erschleichen. Damit handelt es sich dann nicht mehr nur um einen Exploit, sondern um Cheaten (Betrug), denn das Gewinnerteam kann auf diese Weise mit Hilfe von Bekannten oder Gildenkollegen (im Verliererteam) die eigene Arena-Wertung binnen kurzer Zeit kräftig in die Höhe treiben (sogenanntes Pushen).
Der beschriebene Exploit ist hinlänglich bekannt, und bisher gibt es auch keine Lösungen seitens Blizzard, wie man derlei Betrügereien ohne ein ständig präsentes Schiedsrichterteam von GM’s wirkungsvoll begegnen kann. Wie es scheint, hat man diese Schwäche mittlerweile als “Normalität” des Arenaalltags abgehakt und lässt die Spieler trotz einzigartiger Belohnungen für die Topteams gewähren.

Im Laufe der Woche gab es nun einen Vorfall, der die deutsche PvP-Community aufhorchen liess. Blizzard bannte das komplette 5on5-Arenateam (Arena-Wertung 2750) einer bekannten deutschen Gilde, die u.a. seit Jahren erfolgreich ganz vorne beim PvE-Content mitmischen (Hyjal, Schwarzer Tempel) und auch bereits bei Liveraids der Kollegen von GIGA zu sehen waren. Im offiziellen Forum gibt es dazu einen Thread, der die wundersame Punktesteigerung des Topteams und deren Bann zum Thema hat.

Wir möchten diese Aktion von Blizzard nutzen, um das Thema zur Diskussion zu stellen. Es ist erfreulich zu hören, dass Blizzard das leidige Thema Arena-Exploit nicht links liegen lässt und Betrügereien künftig wohl konsequenter verfolgen wird. Aber ist das eine Lösung auf Dauer? Was könnte Blizzard am System ändern, um solchen Schummeleien vorzubeugen? Diskutieren könnt ihr das Thema wie immer in unserem News-Forum.

Eine abschliessende Bemerkung noch: Für uns gilt der Grundsatz “In dubio pro reo” (Im Zweifel für den Angeklagten). Wir möchten nicht, dass hier vorverurteilt oder pauschalisiert wird und Unbeteiligte diskreditiert werden. Schwarze Schafe gibt es überall, das muss nicht für alle gelten. Flames oder Beleidigungen in diesem Zusammenhang werden also kommentarlos gelöscht. In diesem Sinne: Auf eine fruchtbare Diskussion!

Thread im offiziellen WoW Forum

Neue Screenshot-Galerie: Flugmounts der Ingenieure

von nobbie, 28.11.2007 12:13 Uhr, TBC
 

Senkrechtstarter – Der ”Rote Baron” über Shattrath ;)


Obwohl Blizzard nicht um Einsendungen zum Thema gebeten hatte, war die Community von den neuen Fluggeräten der Ingenieure wohl so begeistert, dass man jetzt eine Auswahl in einer eigens dafür angelegten Screenshot-Galerie veröffentlicht hat. Schaut mal rein, da sind ein paar tolle Aufnahmen dabei!

zur Screenshot-Galerie: Flugmounts der Ingenieure

Die MMO-Hits 2008 – Heute: Warhammer Online

von Whooper, 28.11.2007 11:57 Uhr, Off Topic
 
Nach dem Start am gestrigen Dienstag, möchten wir heute unsere Mini-Serie der potentiellen MMO-Highlights des Jahres 2008 fortsetzen und uns ganz dem MMO Warhammer Online: Age of Reckoning aus dem Hause EA Mythic widmen, welches in Europa von GOA betreut wird. Wem diese Konstellation vertraut erscheinen mag, der liegt goldrichtig, zeigen sich eben diese beiden Firmen doch auch für das Online-Rollenspiel Dark Age of Camelot verantwortlich, welches in der Zeit vor World of Warcraft das Genre dominierte.

Aus diesen Erfahrungen wollen die Entwickler profitieren und den inoffiziellen Nachfolger mit bewährten, aber auch mit innovativen Features ausstatten. So erwarten uns beispielsweise ein umfangreiches Realm vs. Realm Spielsystem, eine breit gefächerte Auswahl verschiedener Quest-Arten, ein robustes Kampfsystem mit vielen Variationsmöglichkeiten und nicht zu vergessen eine Grafik-Engine, die sich wahrlich nicht verstecken muss. Der nachfolgende Trailer sollte euch einen kleinen Vorgeschmack bieten.


In Kürze wird übrigens die Closed Beta zu Warhammer Online wieder ihren Betrieb aufnehmen. Bis zum Release müssen wir uns allerdings noch ein wenig gedulden, peilt EA Mythic doch aktuell den Sommer 2008 an.

Falls Ihr hellhörig geworden seid und euch nun näher über Warhammer Online informieren möchtet, empfehlen wir euch einen Besuch unserer gamona Community-Seite. Dort findet Ihr alles was das Herz begehrt und könnt euch im zugehörigen Forum auch mit Gleichgesinnten austauschen!

zur Warhammer Online Community-Seite
zum Warhammer Online Preview auf gamona.de

Wartungsarbeiten legen Realms und offizielle Seite lahm

von Whooper, 28.11.2007 01:08 Uhr, Info
 
Am heutigen Mittwoch stehen wieder einmal Wartungsarbeiten an den europäischen World of Warcraft Realms an. Alle Server werden daher zwischen 05:00 und 11:00 Uhr unserer Zeit nicht erreichbar sein, einige Realms sogar schon zwei Stunden früher. Zudem wird es in dieser Nacht zu einem Ausfall der offiziellen Seite (inkl. Foren und Accountverwaltung) kommen, aber lest am besten selbst:

An diesem Mittwoch werden alle europäischen Realms während der wöchentlichen Wartungsarbeiten von 5:00 Uhr bis 11:00 Uhr (Pariser Zeit – MEZ) nicht erreichbar sein.

Einige Realms werden erweiterten Wartungsarbeiten unterzogen. Die folgenden Realms werden von 3:00 Uhr bis 11:00 Uhr (Pariser Zeit – MEZ) nicht erreichbar sein:
  • Forscherliga
  • Dethecus
  • Un’Goro
  • Todeswache
  • Arygos
  • Teldrassil
  • Norgannon
  • Der Mithrilorden
Von 3:00Uhr bis 6:00Uhr (Pariser Zeit – MEZ) steht auf Grund der Wartungsarbeiten unsere Webseite nicht zur Verfügung, dies betrifft auch das Forum, sowie die Accountverwaltung.

[Update 10:30 Uhr]:
Die Wartungsarbeiten werden sich um eine Stunde verzögern. Man rechnet damit, dass die Realms gegen 12:00 Uhr wieder zur Verfügung stehen.

[Update 12:00 Uhr]:
Es gibt eine weitere Verlängerung bis 13:00 Uhr.

zum Posting im Realmstatus-Forum

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Vorwärts
WoD Vorbestellung
ContentAd
Warlords of Draenor Teaser
Wuaschtsemme
Wuaschtsemmes Hearthstone Stüberl
Hearthstone Teaser
Heroes of the Storm-Teaser
Umfrage

Habt ihr schon geboosted?

Ergebnis anzeigen »

Loading ... Loading ...
 
...sich während des Kostümwettbewerbs auf der Blizzcon 2010 ein Vertreter der Untoten glatt das Bein gebrochen hat? Und das auf der großen Bühne - aua!
AEONIUM
Rectangle
mySigs
mySigs.de
Facebook
Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft