Sunwell Plateau: Kalecgos-Brutallus Preview mit For the Horde!

Wer so zulangen kann, der braucht auch keine Flügel mehr – Grubenlord Brutallus

Nach unserem ersten Ausflug zu den Eredar-Zwillingen auf dem Sunwell Plateau, beschlossen wir angesichts des wenig österlichen Wetters eine weitere Tour durch die schöne, sonnige 25er-Topinstanz zu unternehmen. Ziel des Ausflugs waren die beiden ersten Bosse, der blaue Drache ‘For the Horde’ vom Server EU-Destromath zeigen wir Euch ein Preview des kompletten Abschnittes vom Instanzeingang bis zur brennenden toten Narbe im Plateau, wobei wir diesmal auch einen genaueren Blick auf die sog. “Trashmobs” werfen werden, von denen einige es wirklich in sich haben. Für authentische Stimmung sorgt dabei diesmal die musikalische Untermalung mit ausgewählten neuen Musikstücken zur Sonnenbrunnen-Instanz, die erst kürzlich veröffentlicht wurden.

Das 12-minütige Video unserer zweiten Expedition könnt ihr wie immer hier bei Gamona als Video-Datei herunterladen (High Quality 768×576, WMV, 197 MB) oder auch unten direkt im Gamona-TV als Flash-Stream (Low Quality 400×300, FLV) anschauen. Für dieses Video gibt’s augrund des detailliert gezeigten Contents natürlich auch wieder eine Spoiler-Warnung . Ausserdem haben wir noch 60 weitere Live-Screenshots (High Quality 946×710, JPEG) zu den Encountern und dem Areal hochgeladen, die ihr in unserer ‘Sonnenbrunnen-Plateau’ Galerie findet. Für die scharfe Originalversion der Screenshots klickt einfach rechts unten auf den Link ‘Originalgrösse’ im Vorschaufenster.

Viel Spass also mit “For the Horde”, Kalecgos und Brutallus!

Um das Video anzuzeigen lade dir bitte hier den aktuellen Flashplayer herunter.

Video-Download (High Quality 768×576, WMV, 12 Minuten, 197 MB)
Screenshots in der ‘Sonnenbrunnen-Plateau’ Galerie (High Quality 946×710, JPEG)

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (10) »