Spieler-Interview: Mooneye (Noir/KelThuzad)

Macht mittlerweile selbst bei schwierigsten Encountern eine gute Figur: Der Paladintank

Ihr kennt den Witz, warum ausgerechnet die PvP-Server immer die erste Geige in Sachen Highend-Raidcontent spielen? Nicht? Ganz einfach: Die Spieler dort haben soviel Angst, draussen verprügelt zu werden, dass sie sich lieber die ganze Zeit über in den PvE-Instanzen verstecken. Aber Spass beiseite, heute präsentieren wir euch ein weiteres interessantes Spieler-Interview mit dem Paladintank Mooneye von der Gilde ‘Noir’ auf dem Server EU-Kel’Thuzad.

Wir haben uns anlässlich des umfangreichen Content-Updates mit Patch 2.4 und dem Sonnenbrunnen einmal mit dem erfahrenen Top-Raider ‘Mooneye’ zusammengesetzt und plaudern ein bisschen über den Paladintank, Endgame-Raiding, Itemisierung und alles, was sonst noch so über den letzten grossen Patch vor der zweiten Expansion ”Wrath of the Lich King” interessant scheint. Zum neuen Interview kommt ihr hier. Wir wünschen viel Spass bei der Lektüre!

zum Spieler-Interview: Raider Mooneye (Kel’Thuzad)