BlizzCon 2008: Instanzen-Fahrplan nach dem Release von WotLK, Tanzstudio, Gilden-Rating

Bei Curse.com hatte man bereits Gelegenheit, mit den Lead Designern Jeff Kaplan und Tom Chilton in einer Diskussionsrunde über die Pläne für die kommende Expansion “Wrath of the Lich King” zu sprechen.
Demnach wird der erste, bereits fertiggestellte Content Patch nach dem Launch Patch 3.1 sein, in dem die 10- und 25-Spieler Version der Raidinstanz Ulduar eingeführt wird. Im folgenden Patch 3.2 wird eine neue, bisher noch unbekannte Raidinstanz dazu kommen. Mit Patch 3.3 schliesslich wird die Instanz Icecrown Citadel mit Lichkönig Arthas dem Spiel wortwörtlich die Krone aufsetzen und ausserdem die Geschichte um das legendäre Schwert Ashbringer zu Ende geführt.
Weitere Planungen sind ein Tanzstudio, wo der Spieler nicht nur neue Tänze erlernen, sondern die Schritte auch selbst kombinieren kann, sowie die eventuelle Einführung eines Gilden-Ratings, aus der die PvE- und PvP-Erfolge ersichtlich sind.

Quelle: Curse

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (15) »