Hotfix für Bedrohung-Bug beim Krieger und Todesritter

Ghostcrawler kündigte einen Hotfix für einen Bedrohung-Bug beim Krieger und Todesritter an, der vielen Gilden helfen wird, im Raidfortschritt wieder zügiger voran zu kommen.
Die in der Verteidigungshaltung und Frostpräsenz aufgebaute Bedrohung wurden beim Krieger bzw. Todesritter im Todesfall nicht korrekt wiederhergestellt. Wenn sie im Kampf wiederbelebt wurden, oder wenn der Raid den Boss erneut anging, bauten die Tanks daher nicht mehr ausreichend Bedrohung auf.
Dieser Fehler ist aber nun behoben worden und sollte den Gilden keine weiteren Probleme mehr bereiten. Das komplette Posting von ‘Ghostcrawler’ findet ihr im Anhang der News.