Was ist das? Gold verdienen leicht gemacht Teil 2

Nachdem wir in der vergangenen Woche den ersten Teil unserer ausführlichen Gold-Guide-Reihe veröffentlicht haben, möchten wir euch heute unseren zweiten Teil präsentieren. Der zweite Teil von Gold verdienen leicht gemacht zielt diesmal nicht auf Instanzen oder auf Gold verdienen durch das Auktionshaus (Teil 3) sondern auf Berufe. Jedoch beschränken wir uns diesmal auf das große Feld rund um den Sammelberufen.

Viele Spieler unterschätzen das Potential, was in den Sammelberufen steckt. Es sind nicht nur die passiven Boni, die die Berufe interessant machen. Man muss Sammelberufe eher als Möglichkeit sehen, Geld zu drucken. In der kommenden Woche dürft ihr übrigens auch mit Teil 3 rechnen. Denn dort steigen wir in das Auktionshaus-Handeln ein!

Wenn ihr bereits scharf auf Teil 3 seid, solltet ihr euch schon einmal Spielgeld in Höhe von rund 2000 Gold zulegen. Was man damit alles anstellen kann, verraten wir euch dann. Wie immer stehen euch unsere Kommentare als Plattform zur Diskussion zur Verfügung.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (37) »