Ghostcrawler: Todesritter werden mit Patch 3.1 die grössten Änderungen erfahren

Wie Lead System Designer Greg Street a.k.a. Ghostcrawler im offiziellen WoW Forum ankündigte, werden Todesritter mit Patch 3.1 wohl die grössten Änderungen erfahren. Er bezieht sich dabei auf die mittlerweile 4-jährige Historie der anderen Klassen, die es aufzuholen gilt. Gleichzeitig weist er darauf hin, dass alles noch in der Entwicklung ist und man keine voreiligen Schlüsse ziehen sollte, nur weil der letzte Testpatch auf dem PTR den einen oder anderen Buff (oder Nerf) mit sich brachte.

Zitat von: Ghostcrawler (Quelle)
Death knights are probably going to change more than any other class in 3.1. We have four years of class iteration history to catch up on!

Some of the changes will be buffs and some will be nerfs. While we are not asking anyone to refrain from commenting until all the changes are made (that is the whole point of the PTR), I would keep things in perspective. High fiving your mates because you got buffed or quitting the game because you got nerfed are probably premature until we are farther along.

There are certainly cases where DKs are too good at tanking, too good at dps and too good at PvP and those are definitely things we are addressing.