Die Arena unter der Lupe der Entwickler und ein neues Schlachtfeld in WotLK

Die Tests zum kommenden PvE Content von Patch 3.1 sind schon seit längerem im vollen Gange. Die Entwickler haben jetzt auch damit begonnen, sich den PvP Part näher anzuschauen. Viele Spieler haben sich aus den Arenen zurückgezogen, da zurzeit die Klassen sehr unausgeglichen sind.

Wer sich die Ranglisten der Arena schon mal genau angesehen hat, wird festgestellt haben, dass es eine Kombo gibt die zurzeit die Arenen beherrscht. Die Rede ist von Paladin und Todesritter. Kaum ein Team geht noch ohne einen Paladin oder Todesritter in die Arena und im 2v2 sieht man dies ganz deutlich. Diese Kombo ist ab einem Rating von 2200 mit ganzen 43% vertreten und ab 2000 sind es immer noch gute 32%.

Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum sich viele Spieler aus den Arenen zurückgezogen haben. Doch dies will Blizzard mit Patch 3.1 ändern. Alle PvP´ler unter Euch sind angehalten sich am kommenden Donnerstag, den 26.03.09, auf den PTR`s einzufinden und dort ausgiebig gewertete Arenaspiele zu absolvieren. Das Entwicklerteam wird an diesem Datum ihr Hauptaugenmerk auf die Arenen richten.

Zitat von: Zarhym (Quelle)
We’re looking to do some focused PvP testing via the arenas on our public test realms. We encourage anyone who is interested to hop on the public test realms on Thursday March 26th and queue up for any rated arena bracket. Our development staff will be monitoring arena matches throughout the day, so come show us what you’re made of!

Aber das ist noch nicht alles. Weiterhin gab es die Information, dass noch in WOTLK, ein neues Schlachtfeld eingeführt wird. Leider bleibt die Frage offen, ob das Schlachtfeld schon mit Patch 3.1 seinen Weg ins Spiel finden wird.

Zitat von: Zarhym (Quelle)
We have a new battleground on the way for Wrath of the Lich King as well. It’s looking pretty cool so far. :)

Seid ihr auch der Meinung, dass die Arenen zurzeit unausgeglichen sind? Diskutiert mit uns darüber im Forum.