PETA plant virtuellen Protest in World of Warcraft

Im Blog der Tierschutzorganisation PETA wurde bekannt gegeben das man am 11. April, also Morgen, einen Protest auf die Beine stellen will um das Schlachten von Seehundbabys in Kanada anzuprangern.

Dieser Protest soll um 13 Uhr EST im Howling Fjord auf dem Realm Whisperwind stattfinden (die genauen Koordinaten sind 79, 73).

Hier ein kleiner Auszug aus dem Blog:

Zitat von: PETA (Quelle)
The fight against the Canadian seal slaughter has gone digital!

That’s right, gamers, get ready: This Saturday, World of Warcraft (WoW) players will have the opportunity to combat a team of four Horde seal killers. We need your help to stop them from bashing in the heads of any more seals!

Was ist eure Meinung zu dieser Aktion? Diskutiert in unserem Newsthread.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (32) »