Der Hype um die Firstkills

Normal ist das, was derzeit auf den US-Servern vor sich geht, nicht mehr. Viele Gilden nutzen den Vorsprung von einem Tag um so viele Bosse wie möglich zu töten. Ob man dank der Tests auf dem Patchtestserver überhaupt von “First Kills” sprechen kann oder nicht – wir möchten euch trotzdem auf den aktuellen Stand bringen.

Momentan sind 11 der 14 Bosse in Ulduar in der “normalen” 25 Spieler-Version besiegt worden. Die meisten “Firstkills” hat die Allianz-Gilde Crimson vom Server Greymane errungen. Mittlerweile haben sie 8 Bosse besiegt und einen optionalen Boss ausgelassen, der wahrscheinlich zuerst von der Gilde Fuse von Ner’zhul gelegt wurde.

Der derzeitige Status ist folgend:

Besiegt:

  • Flame Leviathan
  • Ignis the Furnace Master
  • Razorscale
  • XT-002 Deconstructor
  • The Iron Council
  • Kologarn
  • Auriaya
  • Thorim
  • Hodir
  • Freya
  • Mimiron

Am Leben:

  • General Vezax
  • Algalon the Observer
  • Yogg-Saron

Die Liste stellt die Situation um 10:00 Uhr MEZ dar. Da im normalen Modus alle drei verbleibenden Testobjekte bereits ausführlich getestet wurden, kann man den Firstkill – noch während in der EU gepatcht wird – erwarten. Algalon und Yogg-Saron wurden bisher noch nie getestet – ob sie ebenso schnell zu bezwingen sind und wie sich unsere europäischen Gilden schlagen, wird sich also noch zeigen.

Im Hardmode wurde bisher erst ein Boss bezwungen. Flame Leviathan wurde wahrscheinlich zuerst von der US-Gilde Insomnia (Kill um ~9:30 MEZ) besiegt. Bugs bei den restlichen Bossen verhinderten bisher weitere Hardmode-Kills.

Update: 10:30 Uhr
Die Gilde Crimson hat gerade Freya besiegt und wird sich nun Richtung Mimiron wenden.

Update: 16:50 Uhr
Die US-Gilde Premonition von Sen’jin hat gerade Mimiron besiegt.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (109) »