Warum euer Greifen in Azeroth nicht fliegen kann

Seit die erste WoW Expansion ‘The Burning Crusade’ erschienen ist, fragen sich viele Spieler, warum man nicht mit dem Flugreittier über die “alte” Welt Azeroth (Kalimdor, Östliche Königreiche) fliegen kann bzw. warum Blizzard nicht dafür sorgt, dass es geht.

Die eindrucksvolle Antwort auf die Frage gibt ein älteres User-Video, das einen ausgiebigen (Privatserver-) Rundflug über die erste WoW-Welt zeigt. Hier kann man sehr gut sehen, wie geschickt Blizzard Sichtlinien und Perspektive der 3D Polygonwelt ausgenutzt hat, um mehr Schein als Sein vorzugaukeln – Filmliebhaber kennen das Pendant von den Filmsets in Hollywood.

Betrachtet man z.B. Stormwind oder Ogrimmar von oben, wie im Newsbild gezeigt, so sieht man – garnichts. Um das zu beheben, müsste Blizzard also hergehen und die gesamte Welt korrigieren, so dass aus jedem Blickwinkel alles zu sehen ist (abseits der etablierten Flugtaxipfade). Da man das nicht vorhat, sondern seine Kräfte stattdessen lieber auf neuen Content konzentrieren möchte, wird dieser Traum vom Fliegen in der alten Welt leider wohl nur ein Traum bleiben.
Wer Azeroth trotzdem mal bei schöner Musik aus der Vogelperspektive sehen möchte, kann das im folgenden Video im Anhang. Guten Flug!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (37) »