Neues von Phisherman’s Friends

Aktuell ist beim Durchschauen eurer Mails wieder Obacht angesagt, sind doch leider seit Kurzem wieder Phishing-Mails im Umlauf, die es einzig und allein auf eure World of Warcraft Zugangsdaten abgesehen haben. Ihr solltet daher ganz genau hinschauen, bevor Ihr einen Link anklickt und verdächtige Mails besser direkt löschen. Besonders heikel ist bei dieser Phising-Welle auch, dass die Betrugmails täuschend echt aussehen, eine Blizzard Absenderadresse vortäuschen und mit Ausnahme eines “Fake-Verweises” ausschließlich offizielle Links enthalten.

Daher noch mal der Hinweis: Klickt nicht vorschnell auf irgendwelche Links in scheinbar offiziellen Mails, dann kann euch im Prinzip nichts passieren.

Besten Dank an dieser Stelle an unsere Leser Jan, Brisbul und Joé, die uns auf die aktuelle Phising-Welle aufmerksam gemacht haben.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (8) »