For the Horde und HP Lovecraft präsentieren: Yogg-Saron

Kenner der phantastischen und anspruchsvollen Horror-Literatur werden bei dem Namen Yogg-Saron und seinem Verwandten C’Thun (in Ahn’Qiraj) bereits hellhörig geworden sein. Richtig, beide erweisen dem US-amerikanischen Schriftsteller Howard Phillips Lovecraft und dessen einflussreichen Fantasywerken oder, wie hier, seinen Geschöpfen des Cthulhu-Mythos ihre spielerische Referenz.

Yog-Sothoth (Cthulhu-Mythos) – Fanart von Patrick McEvoy
Der alte Gott Yog-Sothoth (-> Yogg-Saron) wird im ‘Necronomicon’ als Schlüssel und zugleich Wächter der Wege und Tore beschrieben, als ein Wesen, das zugleich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in sich vereint. Er existiert also in Dimensionen und Sphären, die die menschliche Vorstellungskraft übersteigen und – wie ihr gleich in unserem heutigen Kompaktguide der deutschen Topgilde For the Horde erfahrt – hat Blizzard nicht nur bei den diversen Buchillustrationen optische Anleihen gemacht, sondern auch bei dessen Charakter beim Design der Bossbegegnung.

Viel Spass beim Lesen und beim Abstieg in den Wahnsinn wünschen euch das WorldofWar.de Team und ‘For the Horde’!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (7) »