Heirlooms für die Brust erhöhen Erfahrungsbonus auf 20%

Blizzards Zarhym hat zusätzlich zu den heute veröffentlichten Patch 3.2 Infos eine weitere interessante Neuigkeit bezüglich der sog. Heirloom Items (Heirloom = Erbstück) bekannt gegeben, die man für Ehrenmarken oder Splitter erwerben kann.

Komplett bestückter ‘Heirloom’-Jäger: Bogen, 2 Dolche und Schultern
Die accountgebundenen, “vererbbaren” Gegenstände dienen in erster Linie dazu, neu angefangene Charaktere schneller vorwärts zu bringen. Das tun sie einerseits durch stetige Anpassung/Erhöhung ihrer Werte (abhängig vom aktuellen Charakterlevel) und andererseits durch zusätzliche Erfahrungsboni für das Töten von Monstern oder Abschliessen von Quests.

Zitat von: Zarhym (Quelle)
One thing I can tell you is that chest piece heirlooms will be available in the next content patch. They will provide a 10% experience bonus that stacks with the shoulder bonus.

Bisher gaben nur die derzeit verfügbaren Schulterrüstungen (siehe Listen im Anhang) diesen Erfahrungsbonus und zwar in Höhe von 10%. Mit Patch 3.2 wird es nun auch ‘Heirloom’-Brustrüstungen mit 10% Erfahrungsbonus geben, der sich mit dem der Schulterstücke stapelt. Das ergibt für den Träger künftig satte 20% mehr Erfahrungspunkte für jeden Kill und Questabschluss.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (21) »