Veränderungen an den Berufsboni mit Patch 3.2

Vor nicht allzu langer Zeit ging ein Aufschrei durch die Reihen der Juwelenschleifer. Die epischen berufsspezifischen Steinchen sollen nämlich ab Patch 3.2 nicht mehr prismatisch sein. Doch nun gab es einen Post von Bornakk, bei dem diejenigen unter euch wieder aufatmen können.

Denn mit dem nächsten großen Content-Patch werden einige der Berufsboni verbessert und darunter finden sich auch die speziellen Steine des Juwelenschleifers wieder. Weitere Berufe, bei denen Verbesserungen der Bonis kommen, sind Verzauberungskunst, Alchimist, Ingenieur, Kräuterkunde, Inschriftenkunde, Lederverarbeitung und Kürschner.

Zitat von: Wrocas (Quelle)
Mit dem kommenden großen Inhaltspatch werden wir euch erstmals Edelsteine von epischer Qualität vorstellen und die Vorteile der einzelnen Berufe aktualisieren. Bitte behaltet im Hinterkopf, dass die kommenden Informationen noch Änderungen erfahren können, bevor der Patch aufgespielt wird.

Die Rezepte zum Schleifen von epischen Edelsteinen werdet ihr mit Juwelierssymbolen von Dalaran erwerben können. Des Weiteren gibt es mehrere Möglichkeiten an die Rohedelsteine zu kommen:

  • Durch das Sondieren von Titanerz
  • Durch alchimistische Transmutation
  • Über Ehre käuflich erwerbbar
  • Über Embleme des Heldentums käuflich erwerbbar

Neben der Einführung von epischen Edelsteinen und dem Nutzen, den die Schmiede über ihren Vorteil aus diesen neuen Edelsteinen ziehen können, haben wir uns alle anderen Berufsvorteile angesehen und ihre Werte hochgesetzt, um sie dementsprechend anzupassen.

Alchimie

  • Die Vorteile der Mixologie von Elixieren und Fläschchen aus Nordend wurde erhöht.
  • Es wurde ein neues Rezept für „Fläschchen des Nordens“ hinzugefügt, das von Spielern mit einer hohen Alchimiefertigkeit genutzt werden kann. Das Rezept kann beim Ehre-Getränke-Händler erworben werden. Das „Fläschchen des Nordens“ erhöht entweder deine Zaubermacht, Angriffskraft oder Stärke für eine Stunde und kann in der Arena genutzt werden. Es wird beim Benutzen nicht verbraucht.
  • Der endlose Heiltrank und der endlose Manatrank können nicht länger in der Arena genutzt werden. Die Menge an Gesundheit und Mana wurde erhöht, die Abklingzeit wurde verringert. Sie können sonst überall genutzt werden.

Schmiedekunst

  • An diesem Beruf werden keine Änderungen vorgenommen; er wird auch weiterhin die zwei zusätzlichen prismatischen Sockel haben (die nun auch epische Edelsteine fassen können).

Verzauberungskunst

  • Die Werte von Ringverzauberungen aus Nordend wurden erhöht.

Ingenieurskunst

  • Die Vorteile des Hypergeschwindigkeitsbeschleunigers sowie der handmontierten Pyrorakete wurden erhöht und es gibt Änderungen an der vernetzten Rüstungsverstärkung bei Handschuhen.

Kräuterkunde

  • Erhöhte Heilung von Lebensblut (Rang 6).
  • Lebensblut skaliert nun leicht mit der maximalen Gesundheit.
  • Lebensblut ist nicht mehr länger von der globalen Abklingzeit betroffen.

Inschriftenkunde

  • Die Meisterinschriften wurden erhöht.

Juwelenschleifen

  • Die Boni der Werte des Großdrachenauges wurden erhöht.

Lederverarbeitung

  • Die Werte für Pelzbesatz wurden erhöht.

Bergbau

  • Zähigkeit (Rang 6) gewährt nun mehr Ausdauer.

Kürschnerei

  • Meister der Anatomie (Rang 6) gewährt nun eine höhere kritische Trefferwertung.

Schneiderei

  • Die Garne wurden verbessert.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (23) »