Erste Details zum Kolosseum des Kreuzfahrers

Blizzards Cerunya hat heute erste Details zur kommenden Raidinstanz Kolosseum des Kreuzfahrers gepostet, die mit dem kommenden grossen Content-Patch 3.2 veröffentlicht wird.

Im 5-Spieler-Teil könnt ihr drei Bosse neben der obligatorischen Dungeon-Beute um Siegel des Champions erleichtern. Ausserdem gibt’s im Kolosseum neue Raidinstanzen für 10 und 25 Spieler mit den erstmalig getrennten(!) Schwierigkeitsgraden ‘Normal’ und ‘Heroisch’, die das nächste Raidgearlevel Tier 9 bzw. Tier 9,5 einführen. Die Bosse dort werden ähnlich dem Sonnenbrunnenplateau wöchentlich nach und nach freigeschaltet werden.

Last, but not least, wird eine neue Mechanik mit der Bezeichnung Tribut der Kreuzfahrer Einzug halten. Dieses System soll regeln, wie oft ein Spieler pro Woche in die Instanzen rein darf. Als Bonbon erhalten dann diejenigen, die weniger an den Bossen wipen, beim Endboss bessere Belohnungen. Ob sich dieses neue System bei der grossen Leistungsspanne (Casual Gamer <-> Pro Gamer) als tauglich erweist, oder stattdessen unter den Spielern (wieder) für Unmut sorgt, wird sich zeigen.

Die offizielle Ankündigung könnt ihr hinter dem Newsumbruch lesen.

Zitat von: Cerunya (Quelle)
Kolosseum der Kreuzfahrer

Im nächsten großen Inhaltspatch wird das Kolosseum der Kreuzfahrer auf dem Argentumturnierplatz fertig gestellt und neue Herausforderungen für Spieler bereithalten. Wir möchten einige Details zu dieser neuen Instanz mit euch teilen, die die nächste Stufe an Spielinhalten darstellt. Bitte denkt daran, dass sich dieses neue Feature noch in der Entwicklung befindet und es noch Änderungen geben kann. Das Kolosseum der Kreuzfahrer wird folgendes bieten:

  • Neue Schlachtzuginstanz für 10 und 25 Spieler mit fünf Begegnungen, wobei jede Begegnung im Abstand von einer Woche zugänglich gemacht wird.
  • Eine intuitivere Einsicht in die Struktur von schweren Begegnungen. Diese Schlachtzuginstanz wird vier verschiedene Versionen haben: 10 Spieler, 25 Spieler, heroischer Modus für 10 Spieler und heroischer Modus für 25 Spieler. Jede dieser Versionen wird eine separate ID besitzen.
  • Einführung des Tributs der Kreuzfahrer! Beide heroischen Modi besitzen ein neues Tribut-System, welches die Versuche, die man pro Woche im Kolosseum hat, beschränkt. Dadurch gibt es für kampferprobte Helden eine neue Herausforderung. Abhängig von der Anzahl der am Ende eines Tributdurchgangs noch übrigen Versuche, könnt ihr zusätzliche Beute erhalten wenn der letzte Boss bezwungen ist.
  • Neue 5-Spieler-Instanz mit drei Bossen, die Siegel des Champions für euch bereithalten, wenn sie besiegt werden.
  • Neue Stufe an Rüstungen und Waffen, deren Aussehen speziell an die Horde oder Allianz angepasst ist.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (36) »