Mimiron Hard Mode wurde generft

Hotfixes sind mittlerweile eine beliebte Methode von Blizzard, den Inhalt unabhängig von Wartungsarbeiten und Patches zu verändern. Zwar sind die großen Patches nicht mehr so häufig wie noch beim Start von World of Warcraft, dafür wird nun allerdings fast täglich per Hotfix an den Inhalten herumgeschraubt.

Eine der letzten Änderungen betraf Mimiron’s Hard Mode, der einer der schwersten Kämpfe in ganz Ulduar ist. Die normale Variante ist hiervon allerdings nicht betroffen..

Der Bonusschaden und die Bonusgesundheit wurde von 30% auf 25% verringert.
Der Schaden der Plasmaeruption wurde verringert.
Der Schaden der Hitzewelle wurde verringert.
Die Notfall-Roboter in Phase 3 haben nicht länger eine Stille-Aura in der 10-Mann Variante.

Alle Änderungen sollten bereits auf allen europäischen Servern aktiv sein und euch den Kampf um den Erfolg Brandmeister erleichtern.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (3) »