WoW: China ist wieder im Spiel

Der volksrepublikumfassende Server-Down in China wird laut einer aktuellen News bei Massively am 30. Juli 2009 teilweise beendet sein. Durch den Providerwechsel von The9 zu NetEase musste der neue Betreiber zunächst wieder eine Genehmigung von der Chinesischen Institution für Publikationswesen erhalten, was zu der temporären Auszeit in den letzten Wochen führte. Bis zum vollständigen Abschluss der Prüfungen dürfen in einer Woche dann zumindest die Spieler wieder zocken, die vorher bereits einen WoW Account besassen.
All diejenigen, die bereits das Ende von WoW haben kommen sehen, werden sich also noch ein wenig gedulden müssen 😉 .

Quelle: Massively