Dragon Age: gamona startet Fanseite

Baldur’s Gate, Knights of the Old Republic, Neverwinter Nights und Mass Effect. All diese Titel sind Musik in den Ohren von Rollenspiel-Fans. Im November wird diese illustre Aufzählung um einen weiteren Namen ergänzt. Dragon Age: Origins erscheint für den PC und die beiden Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360. Man muss kein großer Prophet sein, um vorherzusagen, dass BioWare auch dieses Mal wieder den Nerv der Zeit treffen wird.


Als spiritueller Nachfolger der Baldur’s Gate Serie basiert Dragon Age erstmalig auf einem eigenen Regelwerk. Eine Gruppe aus computergesteuerten Gefährten und pausierbare Echtzeit-Schlachten gehören allerdings wieder zum Repertoire. Das Setting ist dabei äußerst brutal und finster, so dass Dragon Age ausschließlich für ein erwachsenes Publikum gedacht ist.

Neugierig geworden? Dann solltet Ihr auf unserer neuen Seite DragonAgeFans.de vorbeischauen. Dort wollen wir euch von nun an bis zum Release begleiten und euch auch darüber hinaus mit Rat und Tat zur Seite stehen. Schon jetzt könnt Ihr euch mit allen wissenswerten Infos rund um das neue BioWare Rollenspiel versorgen, zahlreiche Screenshots und Videos finden, oder eine umfangreiche FAQ begutachten. Selbstverständlich steht euch auch ein eigenes Dragon Age Forum für den Austausch mit anderen Fans zur Verfügung. Reinschauen lohnt sich also!