Patch 3.2.0a aufgespielt

Patche außerhalb der normalen Wartungsphase sind bei World of Warcraft sehr ungewöhnlich. Doch auch sie kommen ab und an einmal vor. Diese Nacht gab es eine unangekündigte Wartungsarbeit an den Servern, wo Patch 3.2.0a aufgespielt wurde. Es gibt bisher noch keine Patchnotes, sondern nur eine grobe Liste an Fixes.

Zitat von: Wymdar (Quelle)
  • Es wurde ein Exploit behoben, der mit „/“-Befehlen ermöglicht wurde.
  • Es wurde ein Performanceproblem behoben, dass beim Einloggen ins Spiel auftrat.
  • Es wurde ein Problem mit einfrierenden Mac-Clients in der Nähe von Wasser behoben.
  • Bei der Darstellung von Schatten sollte es nicht länger zu Systemabstürzen von Mac-Clients mit fest installierten Grafikkarten kommen.
  • Es wurde ein grafisches Problem bei Freya im schweren Modus behoben, bei dem die Lichtstrahlen schlecht zu erkennen waren.
  • Es wurde ein Problem mit geliehenen Reittieren behoben, die Kaltwetterflug benötigen.

Den circa 8 MB großen Patch könnt ihr, wie immer, bequem beim Einloggen herunterladen.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (11) »