Razer kündigt die ‘Naga’ MMOG Laser Gaming Mouse an

Nahezu zeitgleich mit der BlizzCon findet, wie ihr sicher mibekommen habt, in diesem Jahr die gamescom in Köln statt. Während man auf der deutschen Messe bereits jetzt schon Blizzards kommende Spielehits Diablo 3 und StarCraft 2 antesten kann, bleibt die Weltpremiere für die Ankündigung der 3. WoW Expansion den Amerikanern im sonnigen Kalifornien vorbehalten. Dieses Event werden Besucher der gamescom am Freitagabend lediglich auf der Leinwand in einer Liveübertragung miterleben können.

Die Naga MMOG Laser Gaming Mouse von Razer
Der Hype um die nächste WoW Erweiterung mit dem Thema Mahlstrom indes ist immens, und Blizzard hat in diesem Jahr wohl den einen oder anderen Exklusivvertrag im Vorfeld der Hausmesse am Laufen, der den Herstellern ein nettes Zubrot bringen dürfte. So ist nach Creative Labs mit seiner Mahlstrom-Werbung für ein neues Headset jetzt auch Razer mit der Ankündigung einer neuen MMOG Laser Gaming Mouse namens Naga auf der gamescom vertreten.
Auch wenn einige Razer-Mäuse bereits nach Reptilien benannt sind, ist es wohl mehr als nur ein glücklicher Zufall, dass diese spezielle MMO-Maus nun ausgerechnet den Namen eines unserer Feinde mit starker Affinität zum Mahlstrom trägt. Und so wie es aussieht, scheint die Maus darüber hinaus sowohl optisch als auch technisch ein echter Leckerbissen für MMO-Freaks zu sein :) .