BlizzCon 2009: Blizzard kündigt serverübergreifende Instanzen an

Was Corey Stockton und Scott Mercer vorhin auf dem ‘Dungeons & Raids’ Panel auf der BlizzCon bekannt gaben, scheint sich nach Blizzards finaler Lösung für das weiterhin bestehende Instanzenproblem anzuhören (“Weitere Instanzen können nicht gestartet werden”).

Bereits mit dem nächsten grossen Inhaltspatch 3.3 wird es dank neuer Hardware möglich sein, über den ‘SucheNachGruppe’-Channel serverübergreifend Instanzgruppen zusammenzustellen. Blizzard öffnet das Füllhorn aber noch weiter: Spieler, die eine Gruppe erfolgreich durch die Instanz führen, werden künftig zusätzliche Belohnungen erhalten. Das neue Feature ist zunächstauf 5-Mann-Instanzen beschränkt.

Weitere Infos zu allem eben Gesagten werden laut Blizzard demnächst folgen.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (22) »