Ozzy Osbourne und der 9-jährige Gitarrist Yuto Miyazawa beenden mit ‘Crazy Train’ die BlizzCon 2009!

Die BlizzCon 2009 ist vorbei. Mit einem rauschenden Rockkonzert mit Altrocker Ozzy Osbourne ging heute in den frühen Morgenstunden die Hausparty des Jahres zu Ende.

Der Rock lebt: Ozzy mit dem 9-jährigen japanischen Gitarristen Yuto Miyazawa auf der BlizzCon 2009!
Nachdem sich der mittlerweile schon etwas betagte Ozzy mit ein paar Songs warmgerockt hatte, ging die Post richtig ab und Ozzy machte alle sprichwörtlich nass – mit einem Feuerwehrschlauch, mit dem er nebenbei die tobende Menge bespritzte. Den krönenden Abschluss bildete dann der Auftritt des 9-jährigen Japaners Yuto Miyazawa, der Ozzy bei seinem Evergreen ‘Crazy Train’ mit der Rockgitarre begleitete.

Alles in allem war die BlizzCon 2009 mit der ‘Cataclysm’-Ankündigung ein rundum gelungenes Fest für die Fans. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Als Andenken haben wir Ozzys und Yuto Miyazawas ‘Crazy Train’ live aufgenommen und für euch als MP3-Download in unsere Mediathek hochgeladen. Viel Spass beim Anhören!