Emblem of Triumph wird Standardwährung in Patch 3.3

Wie man bereits vermuten konnte, werden die derzeitigen Emblem of Triumph (Tier 9) die Emblem of Conquest (Tier 8 ) in Patch 3.3 als Standardwährung für den Kauf von Items und Sets ablösen. Die Topwährung werden die neuen Emblem of Frost (Tier 10), die man dann u.a. für die ebenfalls neu eingeführten wöchentlichen Raid Quests bekommt (je 10 pro Woche bei einem beliebigen Raid in den beiden möglichen Schwierigkeitsgraden).
Das zügige Aufschliessen von Neucharakteren und Neueinsteigern zum aktuellsten Raidcontent (Eiskronenzitadelle) wird auf diese Weise auf jeden Fall wieder sichergestellt, denn die 210 Marken für ein komplettes Tier 9 Einsteigerset lassen sich so ohne grossen Aufwand in 2 bis 3 Wochen durch das Farmen heroischer Dungeons, Archavons Kammer, Naxxramas usw. bekommen. Dasselbe gilt für die recht ansehlichen PvP-Sets “des wütenden Gladiators”. Diese Angaben sind natürlich wie immer ohne Gewähr, so Bornakk:

Zitat von: Bornakk (Quelle)
General reminder: Things can still change.

The current plan is to make Emblems of Triumph the “base” of emblems so everything that drops Emblems of Conquest would be changed to Triumph and then the new raid content would drop the new highest emblem along with things like the heroic daily and such.