Plaketten für Charaktere und Kreaturen

Blizzard hat ein paar Änderungen an der Art und Weise, wie die Namensplaketten von Charakteren und Kreaturen im Spiel angezeigt werden, vorgenommen und würden gerne die Eindrücke von Besuchern des öffentlichen Testrealms (PTR 3.3) hören. Diese drei weitgehenden Änderungen solltet ihr bemerken:

Zitat von: Ulvareth
  • Ihr könnt Namensplaketten nun aus einer weitaus größeren Distanz sehen.
  • Ihr könnt die Namensplaketten nicht mehr durch Objekte sehen, welche die Sicht versperren.
  • Die Namensplaketten versuchen nicht mehr, sich selbst zu sortieren, sondern überlappen sich gegenseitig. Wir denken, dass sie so bei besonders großen Gruppen (zum Beispiel den Onyxiawelpen) nützlicher sind.

Zitat von: Ulvareth (Quelle)
Basierend auf dem Feedback, das wir bisher erhalten haben, möchten wir in ein paar Punkten etwas mehr Klarheit schaffen:
  • Solange ihr durch den Eingang eines Raums sehen könnt, werdet ihr die Namensplaketten von Spielern oder Kreaturen in diesem Raum sehen.
  • Ähnlich dem ersten Punkt werden Säulen und Brücken in den Arenen weder freundliche noch gegnerische Namensplaketten verbergen.
  • Namensplaketten für Totems können in den „PRODUCTION“-Einstellungen in den Interfaceoptionen auf den Testrealms ein- und ausgeschaltet werden. Wir prüfen, ob sich diese Option auch für Begleiter einfügen lässt.
  • Die Art und Weise, in der Namensplaketten bei großen Gruppen von Gegnern und Spielern sortiert werden, funktioniert noch nicht komplett und wir arbeiten während des Testprozesses weiter an dieser Funktion. In der Zwischenzeit habt ihr die Möglichkeit, in den „PRODUCTION“-Einstellungen die alte Anzeigemethode zu aktivieren.

Euer Feedback könnt ihr in diesem Forenthread abgeben.