Eiskronenzitadelle: Der 2. Flügel öffnet sich in dieser Woche

Am morgigen Dienstag, den 5. Januar 2010, öffnet sich erstmals der 2. Flügel der Eiskronenzitadelle in den USA. Bei uns wäre der Zugang dann nach der Mittwochswartung am folgenden Tag frei.

Modermiene: Arthas’ erster Versuch mit einer Feldkartoffel fiel eher mässig aus

Im zweiten Flügel warten die drei Bosse Fauldarm, Modermiene und Professor Putrizid auf euch und bieten nach Lord Mark’gar, Lady Todeswisper, der Luftschiffsschlacht und Todesbringer Saurfang neue Herausforderungen.

Wichtig ist es zu wissen, dass ihr für Professor Putrizid nur 10 Versuche habt (Quelle). Solltet ihr den Boss mit der vorgegebenen Anzahl Versuche nicht schaffen, despawnt er und bleibt für den Rest der Woche unerreichbar. Dasselbe gilt für die anderen drei schwierigen Bosse der Zitadelle: Blutkönigin Lana’thel, Sindragosa und der Lichkönig. Mit dem Freischalten dieser Bosse in den kommenden Wochen erhöht sich die Gesamtanzahl der Versuche um jeweils 5, also 15 beim dritten und 20 beim vierten Flügel.

Quelle: Wowhead