Patch 3.3.x mit Rubinsanktum als nächstem Raid? [Update]

Es wurde schon oft spekuliert, dass die bislang noch leeren Räume in der Kammer der Aspekte sukzessive mit weiteren Drachenbossen aufgefüllt werden, um nach dem Obsidiansanktum für weiteren Raidnachschub zu sorgen. Dieser Typ “Raid-Quickies” im Stil von Archavons Kammer erfreut sich bei Spielern und Enwicklern dank des niedrigen Organisations- und Zeitaufwandes grosser Beliebtheit und wäre daher ideal für einen Zwischenpatch vor der kommenden Cataclysm-Expansion.

Drachenwachen am Rubinsanktum: Hinter dem Tor wartet Halion der Zwielichtzerstörer auf euch

Laut einem Interview der Kollegen von Gameinformer.com, die mit Tom ‘Kalgan’ Chilton über WotLK sprachen, könnte dieser Wunsch demnächst in Erfüllung gehen. Laut Chilton denkt man über einen neuen Boss im Rubinsanktum (Roter Drachenschwarm) nach, könne aber derzeit noch keine weiteren Details dazu verraten. Es wird aber kein Patch 3.4 sein, sondern eher etwas dazwischen:

Zitat von: Tom Chilton
For the final question, there’s been some rumors going around and I wanted to clear them up. You guys have wrapped up the main Lich King storyline. Icecrown is out there, which you guys have said is the final major raid for this expansion. But there are some rumors that there might be another content patch of some sort before Cataclysm releases.

That is a possibility. We can’t say for sure at this point, but we are looking into the possibility of having a boss in the Ruby Sanctum, which is another part of Wyrmrest Temple. It’s a little too early to have a lot of details on that, but I wouldn’t characterize it as a huge chunk of content. It’s not a patch 3.4 or anything.

Desweiteren ist man bei Blizzard mit dem grossen Erfolg des realmübergreifenden Gruppensuche-Tools sehr zufrieden und möchte dieses zu einem späteren Zeitpunkt zumindest für 10-Spieler-Raids erweitern. Das komplette Interview lest ihr unter dem Link im Anhang. Wenn der “Ruby Tuesday” offiziell angekündigt wird, erfahrt ihr es natürlich bei uns!

Update:
Blizzards Wrocas hat bestätigt, dass das Rubinsanktum mit Patch 3.3.5 kommen wird. Der in Kürze testbare Zwischenpatch mit den PvP-Änderungen trägt die Versionsnummer 3.3.3. Das Rubinsanktum wird sowohl mit 10- als auch 25-Spieler-Inhalt als auch mit dem Schwierigkeitsgrad Heroisch und vollkommen neuen Belohnungen aufwarten. Weitere Details, z.B. zur Hintergrundgeschichte, lest ihr hier.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (22) »